Ferienhaus Karin im Erzgebirge- Die ErzgebigsCard 2. Seite

Hier können Sie so richtig sparen.

Wie bereits auf unserer ersten Seite der Erzgebirgscard erwähnt, haben Sie die Möglichkeit bei einer genauen Planung der einzelnen Tagestouren Ihren Geldbeutel nicht unnötig zu strapazieren. Wir als Vermieter von Ferienhäuser im Erzgebirge können Ihnen sicherlich brauchbare Tips geben, damit alles optimal bei der Planung eingearbeitet werden kann.
ErzgebirgsCard
Dabei liegt unser Ort Sehmatal- Cranzahl diesbezüglich sehr günstig, nämlich zwischen Oberwiesenthal und der Großen Kreisstadt Annaberg- Buchholz. Von hier fahren auch entsprechende Verkehrsmittel, die Sie mit der Erzgebirgscard nutzen können. Der Tourismus Erzgebirge wird hier in unserer Region nicht ohne Grund ganz groß geschrieben.

Weiter Beispiele wie Sie Geld sparen können:


- Modelleisenbahnland Erzgebirge in Schönfeld bei Annaberg- Bucholz Eintritt  8,00€ mit Card frei.
- Manufaktur der Träume in Annaberg- Buchholz  Eintritt 7,00€ mit ErgebirgsCard fei.
- Planetarium in Dehbach pro Erwachsener Eintritt 6,00€ mit Card frei.
- Spielzeugland in Stockhausen bei Olbernhau Eintritt 6,20€ mit Erzgebigscard frei
- Erzgebirgsmuseum mit Besucherbergwerk in Annaberg - Buchholz Eintritt 5,50€ mit Card frei
- Schloß Schlettau Eintritt 4,50€ mit Erzgebirgscard frei
- Abenteuerlandschaft an den Greifensteinen Eintritt 4,00€ mit Card frei
- Annenkirche in Annaberg- Buchholz eintritt 3,00€ mit ErzgebirgsCard frei
- Holzkunstmuseum in Olbernhau Eintritt 3,00€ Mit Card frei.
- Naturtheater an den Greifensteinen
- Erzgebirgsbahn Chemnitz- Cranzahl und darüber hinaus
- Huss Weihrauchkerzenherstellung mal selber gemacht

Ihre Gastgeber: Familie Richter vom Ferienhaus Karin im Erzgebirgezurück Button